Archiv des Autors: Britta Mahnke

Die Geschichte vom Franzbrötchen

Es gibt sicherlich viele Geschichten wie das Franzbrötchen entstand und wie es zu seinem Namen kam. Eine Geschichte gefiel mir SO gut, dass ich sie hier erzählen möchte: 1806 ließ Napoleon der Erste, im Zuge des dritten Napoleonischen Krieges, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Labskaus – Das Original aus Hamburg

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Das Planetarium

Das Planetarium Hamburg im Stadtteil Winterhude ist das meistbesuchte Sternentheater in Deutschland. Es wurde 1930 in einen ehemaligen  Wasserturm, welcher von 1912 bis 1915 errichtet und bis 1924 in dieser Funktion genutzt wurde, eingebaut. Das Gebäude hat eine Höhe von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sehenswürdigkeiten | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Sieveking, Kurt

Kurt Sieveking (* 21. Februar 1897 in Hamburg; † 16. März 1986 in Hamburg) war ein deutscher Politiker der CDU und Erster Bürgermeister von Hamburg. Sieveking wuchs als Sohn einer alten Hamburger Familie in Hamburg auf und machte am Johanneum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Schönfelder, Adolph

Heinrich Ferdinand Adolph Schönfelder (* 5. April 1875 in Hamburg; † 3. Mai 1966 in Hamburg, im Bild rechts mit Paul Nevermann) war ein deutscher Politiker und Zweiter Bürgermeister von Hamburg. Adolph Schönfelder war von 1919 bis 1933 und von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Brauer, Max

Max Julius Friedrich Brauer (geb. am 3. September 1887 in Altona-Ottensen, gest. am 2. Februar 1973 in Hamburg) war ein deutscher Politiker und erster Bürgermeister von Hamburg nach dem Zweiten Weltkrieg. Max Brauer wuchs in Ottensen auf, einem Stadtteil der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten | Schreib einen Kommentar

Feddersen, Helga

Helga Feddersen (* 14. März 1930 in Hamburg; † 24. November 1990 in Hamburg) war eine Volksschauspielerin, Sängerin und Autorin. Helga Feddersen wurde bundesweit insbesondere bekannt in komischen Rollen als “Ulknudel”, die alle zum Lachen bringt. Sie startete ihre Karriere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten | Schreib einen Kommentar

Schmidt, Helmut

Helmut Heinrich Waldemar Schmidt (* 23. Dezember 1918 in Hamburg † 10. November 2015 in Hamburg) war ein deutscher Politiker und fünfter Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Schon als Senator der Polizeibehörde wurde Helmut Schmidt als Krisenmanager während der Sturmflut 1962 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten | Schreib einen Kommentar

Kabel, Heidi

Heidi Bertha Auguste Kabel, (* 27. August 1914 in Hamburg; † 15. Juni 2010 in Hamburg), war eine deutsche Volksschauspielerin, Hörspielsprecherin und Sängerin. Das Geburtshaus von Heidi Kabel befindet sich in der Straße Große Bleichen Nr. 30 Berühmt wurde Heidi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten | Schreib einen Kommentar

Albers, Hans

Hans Albers (* 22. September 1891 in Hamburg; † 24. Juli 1960 in Berg, Bayern) war ein deutscher Schauspieler und Sänger. Das Geburtshaus von Hans Albers befindet sich in der Langen Reihe 71. Unvergessen sind Filme, in denen er die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönlichkeiten | Schreib einen Kommentar